Zum Inhalt

Zur Navigation

  • Schneeschuhwandern ist ...

    ... Freude und Erholung.

empty spacer image for slideshow functions
.

Schneeschuhwandern


18.-27. Jänner 2019 aufSCHNEESCHUHwandern - Das größte Schneeschuhfestival Österreichs

Von Freitag 18.1. bis Sonntag 27.Jänner 2019
In der Region Murtal – Herzklopfen spüren

An diesen zehn Tagen dreht sich alles rund um das Thema Schneeschuhwandern im Murtal in der Steiermark, dem Grünen Herzen Österreichs. Rund 30 Veranstaltungen innerhalb Beginn: 10 Tagen stellen vom 18. – 27.01.2019 im Murtal in der Steiermark die neue Trendsportart „Schneeschuhwandern“ in den Mittelpunkt. Den Festivalauftakt bildet ein umfangreiches Schneeschuh-Schnuppern, das fulminante Finale ein einzigartiger Schneeschuh-Gaude-Lauf. Auf täglich geführten Schneeschuhwanderungen kannst Du die winterliche Naturlandschaft der Seetaler- und Seckauer Alpen, der Stub- und Gleinalpe sowie der Wölzer- und Rottenmanner Tauern erwandern.

Link: www.aufschneeschuhwandern.at


2.2.2019 Kleinlobminger Rundwanderung im Murtal

Beginn: 9:00 Uhr – 13:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthof Hubmann, Meranstraße 9, 8734 Kleinlobming

€ 25,-- pro Person

Leihgebühr für Schneeschuhe und LVS-Gerät ist im Preis inkludiert, Schistöcke sind mitzubringen.
Kleinlobming, ein kleiner Ort am Ende des Lobmingtals bietet neben einem Schlepplift und einer Schneeschuhschnupper-Zone auch einige Rundwanderwege, die sich perfekt mit Schneeschuhen erwandern lassen. Auch für Schneeschuh-Neulinge perfekt geeignet.
Leichte Schneeschuhwanderung ca. 7 km und 350 Höhenmeter / Gehzeit: ca. 2,5 Stunden

Veranstalter: Tourismusverband Region Spielberg


5.2.2019 Schneeschuhwanderung auf die Gumpenalm - Sölktal

Beginn: 9:00 Uhr – 15:00 Uhr
Treffpunkt: Naturparkbüro, Stein an der Enns 107, 8961 Sölk

€ 25,-- pro Person

Leihgebühr für Schneeschuhe und LVS-Gerät ist im Preis inkludiert, Schistöcke sind mitzubringen.
Über die Almflächen im Naturpark Sölktäler in den Schladminger Tauern führt uns diese eindrucksvolle Schneeschuhwanderung bis auf die Gumpenalm auf einer Seehöhe über 1600 m, wo uns als Belohnung ein wunderschöner Blick auf die umliegenden Gipfel winkt.
Mittelschwere Schneeschuhwanderung ca. 8 km und 600 Höhenmeter / Gehzeit: ca. 4 Stunden

Veranstalter: Naturpark Sölktäler


6.2.2019 Schneeschuhwanderung auf die Moaralm - Triebental

Beginn: 9:00 Uhr – 15:00 Uhr
Treffpunkt: Bergerhube, Triebental 29, 8785 Hohentauern

€ 25,-- pro Person

Leihgebühr für Schneeschuhe und LVS-Gerät ist im Preis inkludiert, Schistöcke sind mitzubringen.
Das Triebental mit der bekannten Bergerhube in den Seckauer Tauern ist ein idealer Ausgangspunkt für wildromantische Schneeschuhwanderungen. Es erwarten dich moderate Anstiege, schöne Almflächen und imposante Ausblicke auf die umliegenden 2000er. Die heutige Top-Schneeschuhtour führt uns auf die Moaralm, auf einer Seehöhe Beginn: 1536 m.
Mittelschwere Schneeschuhwanderung ca. 9 km und 500 Höhenmeter / Gehzeit: ca. 4 Stunden

Veranstalter: Tourismusverband Hohentauern


9.2.2019 Schneeschuhwanderung auf den Rappoldkogel - Stubalpe

Beginn: 9:00 Uhr – 15:00 Uhr
Treffpunkt: Altes Almhaus, Kemetberg 60, 8591 Maria Lankowitz

€ 25,-- pro Person

Leihgebühr für Schneeschuhe und LVS-Gerät ist im Preis inkludiert, Schistöcke sind mitzubringen.
Die sanften Landschaftsformen der Stub- und Gleinalpe sind ein Paradies für Schneeschuhwanderer, die leichte bis mittelschwere Schneeschuhtouren suchen. Sowohl der Anfänger als auch der fortgeschrittene Schneeschuhwanderer kommt voll und ganz auf seinen Genuss!
Mittelschwere Schneeschuhwanderung ca. 9 km und 440 Höhenmeter / Gehzeit: ca. 4 Stunden

Veranstalter: Tourismusverband Region Spielberg


13.2.2019 Familienschneeschuhtour in Hohentauern

Beginn: 9:00 Uhr – 12:00 Uhr
Treffpunkt: Alpenhotel Lanz, Hohentauern 160, 8785 Hohentauern

€ 25,-- pro Person

Leihgebühr für Schneeschuhe und LVS-Gerät ist im Preis inkludiert, Schistöcke sind mitzubringen.
Die weich geformte Passlandschaft um das Bergdorf Hohentauern ist ideal für leichte Schneeschuhwanderungen, die bestens für Familien mit Kindern und Anfänger geeignet sind. Das Gebiet erstreckt sich von den Seckauer Alpen bis zu den Rottenmanner Tauern, vom Himmeleck zum Bösenstein, wo man in unberührter Natur herrliche Schneeschuhwanderungen unternehmen kann.
Leichte Schneeschuhwanderung ca. 5 km und 200 Höhenmeter / Gehzeit: ca. 2,5 Stunden

Veranstalter: Tourismusverband Hohentauern


16.2.2019 Vollmondwanderung in den Seetaler Alpen

Beginn: 18:00 Uhr – 21:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthof Rieser, Granitzen 31, 8742 Obdach

€ 25,-- pro Person

Leihgebühr für Schneeschuhe und LVS-Gerät ist im Preis inkludiert, Schistöcke sind mitzubringen.
Der Zirbitzkogel ist als dominanter Gipfel der Seetaler Alpen weithin sichtbar. Auf der Rieseralm, einem Familienschigebiet auf der Ostseite der Seetaler Alpen, werden wir bei Mondlicht unsere Spuren in der Schneelandschaft hinterlassen. Eine Vollmondwanderung ist immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis.
Leichte Schneeschuhwanderung ca. 6 km und 350 Höhenmeter / Gehzeit: ca. 2,5 Stunden

Veranstalter: Tourismusverband Region Spielberg


20.2.2019 Mondsüchtig, Vollmondwanderung in Hohentauern

Beginn: 18:00 Uhr – 21:00 Uhr
Treffpunkt: Alpenhotel Lanz, Hohentauern 160, 8785 Hohentauern

€ 25,-- pro Person

Leihgebühr für Schneeschuhe und LVS-Gerät ist im Preis inkludiert, Schistöcke sind mitzubringen.
Das Bergdorf Hohentauern verbindet das Murtal mit dem Paltental. Die weich geformte Passlandschaft ist ideal geeignet, um die Winterlandschaft um Hohentauern im Licht des Vollmonds auf Schneeschuhen zu erleben. Eine Vollmondwanderung ist immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis.
Leichte Schneeschuhwanderung ca. 5 km und 350 Höhenmeter / Gehzeit: ca.2,5 Stunden

Veranstalter: Tourismusverband Hohentauern


21.2.2019 Vollmond-Schneeschuhwanderung auf der Frauenalpe

Beginn: 18:00 Uhr – 21:00 Uhr
Treffpunkt: Murauer Hütte, Frauenalpe 45, 8850 Murau

€ 25,-- pro Person

Leihgebühr für Schneeschuhe und LVS-Gerät ist im Preis inkludiert, Schistöcke sind mitzubringen
Wir genießen die sanfte Fortbewegung durch die verschneite Murauer Bergwelt bei Vollmond. Bergauf, bergab und querfeldein entdecken wir auf Schneeschuhen die Almenlandschaft im Mondlicht. Eine Vollmondwanderung ist immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis.
Leichte Schneeschuhwanderung ca. 5 km und 350 Höhenmeter / Gehzeit: ca. 2,5 Stunden

Veranstalter: Tourismusverband Murau-Kreischberg


23.2.2019 Rosenkogel - eine aussichtsreiche Gipfelwanderung

Beginn: 9:00 Uhr – 15:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthof Wachter, Gaalgraben 27, 8731 Gaal

€ 25,-- pro Person

Leihgebühr für Schneeschuhe und LVS-Gerät ist im Preis inkludiert, Schistöcke sind mitzubringen.
Diese Schneeschuhwanderung am Rande der Seckauer Alpen ist eine der Top-Schneeschuhtouren in der Steiermark. Bereits beim Anstieg zur Loretto-Kapelle kann man den herrlichen Ausblick auf die 2000er der Seckauer Alpen genießen.
Mittelschwere Schneeschuhwanderung ca. 11 km und 720 Höhenmeter / Gehzeit: ca. 5 Stunden

Veranstalter: Tourismusverband Region Spielberg


24.2.2019 Schneeschuhwanderung zur Kaltherberghütte

Beginn: 9:00 Uhr – 15:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthof zum Gamsjäger, St. Nikolai 127, 8961 Stein/Enns

€ 25,-- pro Person

Leihgebühr für Schneeschuhe und LVS-Gerät ist im Preis inkludiert, Schistöcke sind mitzubringen.
Von unserem Ausgangsort St. Nikolai wandern wir gemütlich entlang des Bräualmbaches und steigen durch den Wald zur Kaltherberghütte, die auf 1608 m Seehöhe liegt, auf. Eine wunderschöne Schneeschuhwanderung mit schönen Ausblicken erwartet uns hier in den Schladminger Tauern.
Mittelschwere Schneeschuhwanderung ca. 8 km und 500 Höhenmeter / Gehzeit: ca. 4 Stunden

Veranstalter: Naturpark Sölktäler


27.2.2019 Schneeschuhrodeln in Hohentauern

Beginn: 9:00 Uhr – 15:00 Uhr
Treffpunkt: Keltenstüberl, Edelrautestraße 1, 8785 Hohentauern

€ 25,-- pro Person (exklusive Rodel)

Leihgebühr für Schneeschuhe ist im Preis inkludiert, Schistöcke sind mitzubringen.
Auf Schneeschuhen erklimmen wir ca. 500 Höhenmeter bis zur Edelrautehütte, die wir anschließend mit der Leihrodel hinuntersausen. Schneeschuhe und Stöcke schnallen wir für die Abfahrt einfach auf den Rucksack und los geht´s. Eine Schneeschuhwanderung unter dem Motto: Schneeschuhrodeln… echt abgefahren.
Mittelschwere Schneeschuhwanderung ca. 9 km und 500 Höhenmeter

Veranstalter: Tourismusverband Hohentauern


3.3.2019 Krapfenwanderung in der Gaal

Beginn: 9:00 Uhr – 15:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthof Wachter, Gaalgraben 27, 8731 Gaal

€ 25,-- pro Person

Leihgebühr für Schneeschuhe und LVS-Gerät ist im Preis inkludiert, Schistöcke sind mitzubringen.
Abseits vom bunten Faschingstreiben werden wir in der Gaal eine leichte Schneeschuhwanderung unternehmen und danach im Almstüberl frische Faschingskrapfen genießen. Bei dieser Wanderung werden sportlicher und kulinarischer Genuss perfekt miteinander verbunden.
Leichte Schneeschuhwanderung ca. 7 km und 350 Höhenmeter / Gehzeit: ca. 3 Stunden

Veranstalter: Tourismusverband Region Spielberg


Schneeschuhwandern im Nationalpark Berchtesgaden

Im einzigen Alpennationalpark Deutschlands laden zahlreiche Wanderwege zum Schneeschuhwandern ein. Du wirst von den Schneeschuhprofis Silvia und Elisabeth geführt, die dir auch wertvolle Tipps zu dieser Sportart geben.

1. Tag: Anreise Graz bzw. Knittelfeld – Ramsau / Berchtesgaden. Anreise und Quartierbezug in Berchtesgaden. Anschließend werden wir gleich eine Almwanderung mit Schneeschuhen unternehmen, um die Landschaft des Nationalparks kennenzulernen.
2. Tag: Schneeschuhwandern im Gebiet Königssee. Busfahrt in das Gebiet des Königssees, wo wir den ganzen Tag mit den Schneeschuhen unterwegs sein werden.
3. Tag: Heimreise. Am letzten Tag steht noch eine Vormittagswanderung am Programm. Anschließend Heimreise nach Knittelfeld bzw. Graz. 

Weitere Informationen


21.3.2019 Vollmond-Schneeschuhwanderung auf der Frauenalpe

Beginn: 18:00 Uhr – 21:00 Uhr
Treffpunkt: Murauer Hütte, Frauenalpe 45, 8850 Murau

€ 25,-- pro Person

Leihgebühr für Schneeschuhe und LVS-Gerät ist im Preis inkludiert, Schistöcke sind mitzubringen.
Wir genießen die sanfte Fortbewegung durch die verschneite Murauer Bergwelt bei Vollmond. Bergauf, bergab und querfeldein entdecken wir auf Schneeschuhen die Almenlandschaft im Mondlicht.
Leichte Schneeschuhwanderung ca. 5 km und 350 Höhenmeter / Gehzeit: ca. 2,5 Stunden

Veranstalter: Tourismusverband Murau-Kreischberg





Unser Schneeschuhführer über die Steiermark


Vom Dachstein bis zum Steirischen Weinland
62 Touren. Mit GPS-Download. ISBN 978-3-7633-5812-0
Von Silvia Sarcletti und Elisabeth Zienitzer

Preis: € 15,40

Sanfte Weinberge im Süden oder wilde Gletscherwelt am Dachstein – die Landschaft der Steiermark ist äußerst vielseitig, und ebenso abwechslungsreich sind die hier vorgestellten Schneeschuhtouren. Das Gebiet erstreckt sich von den Hochgebirgslandschaften des Dachsteinmassivs und der Schladminger Tauern über die weiten Plateaus des Hochschwab bis zu den weichen Rücken des Steirischen Randgebirges, das mit seinen aussichtsreichen Höhenwanderungen lockt. Die größtenteils leichten bis mittelschweren Schneeschuhwanderungen eröffnen wunderbare Einblicke in schöne Täler und bieten herrliche Ausblicke von den Almen und Gipfeln der Steirischen Bergwelt. Sowohl Einsteiger und Genießer als auch routinierte Schneeschuhwanderer finden hier Touren nach ihrem Geschmack. Alle Wanderungen sind detailliert beschrieben, Kartenausschnitte mit eingetragenem Wegverlauf veranschaulichen die Routenführung. Zudem gibt es Infos zu Anreise, Anforderungen, Hangausrichtung, Lawinengefährdung und Einkehrmöglichkeiten. So hat man alle nötigen Infos kompakt in einem handlichen Büchlein beisammen.

Buchbestellungen über unser Kontaktformular möglich!

Zum Bestellformular für den Schneeschuhführer