Zum Inhalt

Zur Navigation

.

... zurück zu ThemenWANDERN


Wandern, radfahren und paddeln in der Lüneburger Heide

Deutschland - Niedersachsen

TERMIN: Samstag, 20.August - Freitag, 26.08.2016 (Flugreise)

Die Lüneburger Heide ist eine der einzigartigsten Naturlandschaften Mitteleuropas. Wenn vom 08.08. bis 09.09. die Heide blüht, versprüht die Landschaft ihren ganz besonderen Charme. Kräftiges Lila von vielen Millionen Blüten, unterbrochen vom satten Grün der Wacholder und Kiefern und das silbrige Weiß der Birken färben die ganze Region. Sie lernen die Region zu Fuß, mit dem Rad und dem Paddelboot kennen. Der Heidschnuckenweg bietet ein einmaliges Naturerlebnis - wir wandern auf den schönsten Etappen dieser Wanderroute.

Lüneburger Heide 20.-26.08.2016
Lüneburger Heide 20.-26.08.2016
Lüneburger Heide 20.-26.08.2016
Lüneburger Heide 20.-26.08.2016
Lüneburger Heide 20.-26.08.2016
Lüneburger Heide 20.-26.08.2016


Weitere Fotos von den Aktivitäten in der Lüneburger Heide

Die täglichen Wanderungen betragen ca. 15 – 20 km bzw. leichtes Radwandern bis ca. 40 km pro Tag mit wenigen Höhenmetern. Paddeln – Fluss-Wandern entlang der Böhme mit geringer Strömung – perfekt für Anfänger geeignet.

Ablauf:

1. Tag: Anreise. Optional Transfer nach Wien. Anschließend Flug mit Air Berlin nach Hamburg. In der Hansestadt erwartet Sie eine Stadtrundfahrt mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Michel, Reeperbahn, Alster und vieles mehr. Danach unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt. Am Nachmittag Transfer in Ihr Hotel in Buchholz in der Nordheide, Ihrem Standort für die nächsten drei Nächte. (A/N)

2. Tag: Buchholz - Wanderung Handeloh. (F) Heute erwartet Sie die erste Wanderung von Buchholz nach Handeloh. Die Rückfahrt zum Hotel erfolgt mit dem Zug. (A/N)

3. Tag: Buchholz - Wanderung Undeloh. (F) Mit dem Zug fahren Sie wieder nach Handeloh, wo wir die zweite Wanderung diesmal von Handeloh nach Undeloh starten. Mit dem Heideshuttle geht es zurück nach Buchholz. (A/N)

4. Tag: Buchholz - Wanderung - Soltau. (F) Mit dem Heideshuttle geht es wieder nach Undeloh. Die dritte Wanderung führt von Undeloh nach Oberhaverbek. Wiederum mit dem Heideshuttle geht es zum Hotel nach Soltau. Ihr Gepäck wird in der Zwischenzeit bereits ins neue Hotel gebracht. (A/N)

5. Tag: Soltau - Paddelausflug und Radtour. (F) Mit den Paddelbooten geht es durch die Böhme von Soltau nach Dorfmark. Beim Paddeln haben wir eine Outdoorküche, d.h. wir kochen und essen im Uferbereich. Optional können Sie auch eine Radtour (Leihfahrräder stehen zur Verfügung) und einen Stadtrundgang in Soltau unternehmen. (N)

6. Tag: Soltau - Rad- und Wandertour. (F) Am Morgen unternehmen Sie eine Radtour zum Pitzmoor (Leihfahrräder stehen zur Verfügung, optional können Sie auch eine Wanderung unternehmen). Danach erfolgt eine Wanderung durch das Moor und anschließend besichtigen Sie noch Schneeverdingen. Als Abschlussabendessen erwartet Sie heute ein Heidschnuckenbraten, eine Spezialität der Region. (A/N)

7. Tag: Heimreise. (F) Zeit zur freien Verfügung in Soltau. Danach Transfer zum Flughafen Hamburg und Rückflug nach Wien. Optional Transfer nach Hause.

Leistungen:

Pauschalpreis:

€ 1.249,-- pro Person    EZZ: € 78,-  

Anmeldung über Gruber Reisen

Haben Sie Fragen zu dieser Reise?

VERANSTALTER: GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH, 1120 Wien, Niederhofstraße 11. Eintragungsnummer: Nr. 1998/0017 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend. Bei allen unseren Reisen gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB 1992). Abweichend zu den ARB 1992 gelten gesonderte  Stornobedingungen für diese Reise, welche in unserer Filiale aufliegen. Tarifstand: Juli 2015; Gerichtsstand Graz. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.