Wenn Du Farbe sehen willst, dann geh #einfachwandern

Nutze das Blütenfenster - je nach Witterung von Mitte Februar bis Mitte April - der Erikablüte in der Hinterlobming

Blog #1 - 24. Februar 2021
Kategorie: Wandertipp Frühling
Region: Steiermark / Bezirk Leoben


Blütenfenster je nach Witterung und Wärme von Mitte Februar bis Mitte April.


Hier geht es zum Video:

https://youtu.be/6BCk2Ma1Hmo


Wegbeschreibung:

Wir starten beim „Musikheim“, gehen ein paar Minuten die Straße leicht bergauf, bis wir links zur Abzweigung „Mazlerberg“ kommen. Durch die Häuser hindurch führt der Forstweg gleich etwas steiler bergauf in den Föhrenwald und somit auch in das blütenreiche Erikagebiet. Nach wenigen Minuten kommen wir auf eine freie Wiesenfläche mit einem einzeln stehenden Holzhaus, auf das wir zugehen. Hinter dem Haus folgen wir der Zufahrtsstraße, gehen bei der ersten Abzweigung nach links und bleiben ab jetzt auf dem Forstweg, der durchgehend durch eine blühende Erikalandschaft führt. Wir genießen während der Wanderung immer wieder den Ausblick auf das kleine Dorf Hinterlobming und der umliegenden Bergwelt der Gleinalpe. Kurz bevor wir wieder zum „Musikheim“ kommen, zweigen wir rechts ab und gehen entlang des Wiesenrandes. Am Ende der Wiese überqueren wir die Asphaltstraße um nach wenigen Meter links in einen breiten Weg abzubiegen, der in weiterer Folge als Wanderweg weiterführt. Der Abstieg zur Nikolauskapelle – eine kleine sehr idyllisch gelegene Kapelle – ist kurz und steil. Nach einer gemütlichen Pause bei diesem „Erholungs- und Kraftplatzerl“ geht der Weg gleich wieder bergauf. Bei der ersten Kreuzung halten wir uns links und folgen nun dem deutlich zu erkennen Weg wieder zurück ins Dorfzentrum und zurück zu unserem Ausgangspunkt.

0
Feed

Einen Kommentar hinterlassen